Ihr DEKRA Standort: Standort auswählen

DEKRA Standortsuche

Abbrechen

Unser DEKRA Experte Daniel Kilgus im Interview mit Moderator Tobias Wobbe. Thema ist die Sicherheit beim Kauf und Verkauf von Gebrauchtwagen. DEKRA unterstützt diesen Prozess durch das DEKRA Siegel und den DEKRA Zustandsbericht.

Unser DEKRA Experte Marian Keller im Interview mit Moderator Tobias Wobbe. Thema ist die fachkompetente Beratung bei geplanten Neuanschaffungen. Außerdem die Durchführung von Prüfungen zur Inbetriebnahme und von Wiederkehrenden Prüfungen an Kfz-Hebebühnen.

Unser DEKRA Experte Michael Heinrich im Interview mit Moderator Tobias Wobbe. Thema ist die DEKRA Energieeffizienz. Sie suchen Unterstützung bei den Themen Einsparung von Strom- und Heizkosten? Sie möchten wissen inwiefern Sie Zuschüsse bei Gebäudeinvestitionen erhalten? Welchen Antrag muss man wo stellen?

DEKRA bietet dem Kfz-Gewerbe zu diesen Themen maßgeschneiderte und standortspezifische Lösungen an.

Unser Geschäftsführer Jann Fehlauer im Gespräch mit Moderator Tobias Wobbe. Thema ist die Zukunft der Mobilität: Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, vernetztes und automatisiertes Fahren.

Außerdem spielen Dienstleistungspakete für die Zielgruppen Kfz-Gewerbe und Fuhrparkhalter eine Rolle. Neben den klassischen Services Hauptuntersuchung und Schadengutachten bietet DEKRA auch Unterstützung rund um die Themen Sicherheit in Werkstätten oder Gebäuden an.

Unser Bereichsleiter Gutachten Bernd Grüninger im Dialog mit Moderator Tobias Wobbe. Thema ist die Digitalisierung der Prozesse und Services bei DEKRA. Ziel ist es, die verschiedenen Kundengruppen mit entsprechenden Lösungen zu unterstützen.

Gerade die Themen Digitalisierung von Schadengutachten ist hier hervorzuheben. Sinnvolle Tools wie Fahrzeugscanner oder Telegutachten werden die DEKRA Sachverständigen zukünftig unterstützen. Der DEKRA Sachverständige bleibt jedoch auch in Zukunft unerlässlich.

Datenschutzerklärung — Informationen nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Infoportal Newsletter

Wir freuen uns, dass Sie sich für den Infoportal Newsletter anmelden. Ihre Daten werden zum Zwecke des Newsletter Versands verarbeitet. Datenschutzrechtlich „Verantwortlicher“ ist die DEKRA Automobil GmbH mit dem Sitz in Stuttgart, Handwerkstr. 15. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Für Sie besteht ein Recht beim Verantwortlichen auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 Abs.1 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Widerspruch (Art. 21 DSGVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde, dem „Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg“. Die Kontaktdaten des DEKRA Datenschutzbeauftragten sind: konzerndatenschutz@dekra.com.
Bitte beachten Sie auch die allgemeine Datenschutzerklärung.